Aufstellungsverfahren FoPS 2022 / 2023 gestartet

27. August 2021

+++++ Update vom 27.08.2021 +++++

Es wurden bis zum 06.08.2021 insgesamt 121 Projektvorschläge für das FoPS-Programm 2022 / 2023 eingereicht. Diese Projektvorschläge werden in den kommenden Monaten in einem dreistufigen Bewertungsverfahren durch eine Berater-/Länderkommission und durch die beteiligten Fachreferate des BMVI bewertet. Die Berater-/Länderkommission ist mit Vertreterinnen und Vertretern der Wissenschaft, der Bundesländer sowie der Spitzenverbände und Dachorganisationen besetzt.

Aktuelle Informationen zum Aufstellungsverfahren finden Sie im Menüpunkt Aufstellung

 

+++++ Beitrag vom 02.06.2021 +++++

Die Aufstellung des neuen FoPS-Programms Jahre 2022 / 2023 ist gestartet. Sie können ab sofort Projektvorschläge einreichen. Die Projektvorschläge sollen sich vorrangig an den Schwerpunktthemen und Fragestellungen der Forschungsagenda orientieren.

Die Projektvorschläge sind über die Bundesländer / Senate oder Spitzenverbände bzw. Dachorganisationen bis zum 06.08.2021 einzureichen. Vollständig ausgefüllte und fristgerecht eingereichte Projektvorschläge werden anschließend in einem dreistufigen Bewertungsverfahren bewertet. Die dann in das FoPS-Programm aufgenommenen Projektvorschläge werden ab 2022 sukzessive öffentlich ausgeschrieben.

Weitere Informationen, notwendige Unterlagen sowie die zuständigen Ansprechpersonen finden Sie auf der Seite Aufstellung